Springe zum Inhalt

Am Montag den 19.03.18 war es wieder so weit. Unsere Gruppe der SAG Basketball fuhr am Nachmittag gemeinsam mit ihrer Trainerin Rebecca Schrei in das Olympiazentrum.

Die Gruppe der SAG Basketball im Olympiazentrum

Dort zeigte Frau Schrei mit ihrer Gruppe aus Zweitklässlern eine Sportstunde im Bereich Basketball vor. Die etwa 100 Zuschauer setzten sich aus dem Seminar „Basisqualifikation Sport“ und ihren Dozenten zusammen. Die Schüler waren natürlich sehr aufgeregt. Trotzdem bewältigten sie die Stunde zum Thema „Zirkus“ perfekt. Dabei durften sie einen Rundenparcours durchlaufen, an verschiedenen Stationen das Dribbeln und Korbwerfen üben und Korbball spielen. Mit dem dreimaligen Schlachtruf „Wer sind wir? Blutenburg!“ endete die Stunde unter großem Applaus. Es war ein voller Erfolg.

FC Bayern MünchenEin ganzes Jahr hatten die Basketballer mit ihrer Trainerin auf den großen Tag trainiert. Einmal im Audi-Dome, in welchem der FC Bayern Basketball so erfolgreich unterwegs ist, zu spielen. Beherzt kämpften unsere Spieler um jeden Punkt und schlugen sich innerhalb des Turnieres wirklich tapfer. Ein Teilsieg war mehr als verdient. Die Schulleitung gratulierte zu dieser  tollen Mannschaftsleistung! Wir waren an diesem Tag das teilnehmerstärkste Team. Vielen Dank an die grandiose Trainerin, Frau Schrei, die ihre Jungs und Mädels  so souverän motivierte und diesen Sport mit so viel Spaß vermittelte.