Springe zum Inhalt

Spannung und Begeisterung bei der Vorlesewoche

Nach den Faschingsferien stand unsere Schule ganz im Zeichen des Vorlesens. Jedes Kind durfte sich unter einer Fülle von Buchvorschlägen seinen persönlichen Favoriten aussuchen. Eine Woche lang teilten sich dann die Schülerinnen und Schüler in klassenübergreifende Gruppen auf und bekamen ihr Buch täglich in der ersten Stunde vorgelesen.

Unser besonderer Dank gilt dabei den Müttern und Vätern, die uns beim Vorlesen so tatkräftig unterstützt haben und dabei auch die Auswahl der Bücher so großartig ergänzt wurde.

Die traditionelle Vorlesewoche vom 23.4.18 - 27.04.18  wurde wieder vom Engagement der Lehrkräfte und zahlreicher Eltern getragen.

Die  Kinder genossen es sehr, losgelöst vom Klassenverband in Kleingruppen, auf die Reise zu fremden Ländern, lustigen Kinderfiguren, Abenteuern… zu gehen.

Vielen Dank an alle, die zum Gelingen dieses schon traditionellen Highlights in unserem Schulleben beigetragen haben.

SAM_8636Unsere Vorlesewoche hat den Schülern wieder großen Spaß bereitet. Sie haben viele neue Bücher kennengelernt und diese Art des Tagesbeginnes sehr genossen.

Nur zu kurz sei die Woche gewesen!

Schüler der Klasse 3b haben bunte Karten gestaltet und Unterschriften gesammelt, um sich bei ihren Vorlesern zu bedanken.

Liebe Eltern,
wir veranstalteten im letzten Schuljahr zum ersten Mal mit Ihrer Unterstützung eine Vorlesewoche. Da dieses klassenübergreifende Projekt allen Beteiligten viel Freude bereitet hat, möchten wir es auch in diesem Schuljahr durchführen und bitten Sie wieder um Ihre Mithilfe!

   

Vorlesewoche 2016 Elternbrief