Springe zum Inhalt

Schule lebt

Anders als sonst versammelten sich die neuen Erstklässler am Dienstag, den 8.9.2020 mit ihren Eltern vor dem Schulgebäude, um dann mit Abstand und ein wenig Wartezeit das Schulhaus zu betreten. Die mit farbenfrohen Masken bestückte Menschenschlage schlängelte sich durch die Aula bis zum Pausenhof, wo sie sich dann auflöste und die erwartungsvollen neuen Schulkinder von Ihren Klassenlehrerinnen in Empfang genommen wurden. Jede Erstklasslehrkraft versammelte die ihr zugeteilten Kinder und Eltern an einer liebevoll geschmückten Stelltafel und zog dann nach ein paar ersten wichtigen Informationen mit Klassenmaskottchen und aufgeregten neuen Schulkindern zum Klassenzimmer. Die Eltern hatten nun ein wenig Verschnaufpause. Dank unseres engagierten Elternbeirates konnten sie sich mit Kaffee und Kuchen stärken, Fragen stellen und sich zusätzlich über die ersten Sonnenstrahlen dieses besonderen Tages freuen. Eineinhalb Stunden später wurden die stolzen ABC-Schützen von ihren Eltern mit Applaus wieder in Empfang genommen. Der erste Schultag war geschafft!!!

 

Liebe Eltern unserer Schulanfänger,

das Team der ersten Klassen steht fest! Wir Lehrkräfte sind auch Neuankömmlinge an der Grundschule Blutenburgstraße und freuen uns schon darauf, Sie persönlich näher kennenzulernen!

Anbei erhalten Sie die ergänzende Materialliste. Die allgemeine Materialliste mit dem Grundbestand können Sie ebenfalls auf der Homepage einsehen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre Lehrerinnen der ersten Klassen

thumbnail of Ergänzende Materialliste der ersten Klassen_2020

Liebe Eltern,
um Ihnen ein entspanntes Einkaufen zu ermöglichen, erhalten Sie schon jetzt die Liste der Dinge, die Ihr Kind für das neue Schuljahr benötigt:

NEU: Ergänzende Materialliste für die Erstklässler

Materialliste für die zukünftigen Erstklässler

Materialliste für die zukünftigen Zweitklässler

Materialliste für die zukünftigen Drittklässler

 

Seit dem Lockdown hatten unsere Schulkinder keinen Religionsunterricht und keinen Schulgottesdienst mehr…

Deshalb wollten es sich die Religionslehrer*innen der Blutenburgschule nicht nehmen lassen, zumindest vor den Sommerferien jedem Kind der Klassen 1 - 3 ein Segensbändchen zu überreichen. Der Spruch darauf lautet: Der Herr Segne dich und behüte dich. Ein Segen, den wir alle gerade in der aktuellen Zeit gut gebrauchen können.

Die scheidenden Viertklässler bekamen alternativ eine ganze Segensbox mit Bändchen, Leporello zum Selbergestalten und einem Stein, als Symbol des Neuanfangs. Denn gerade ihnen stehen in nächster Zeit viele neue Herausforderungen bevor, bei denen Gottes Schutz und Segen sicher hilfreich ist.